William Hill

William Hill Casino ist eine der bekanntesten Marken, wenn es um Glücksspiele und Wetten aller Art geht. Schon 1934 wurde das Unternehmen gegründet, seit 1998 ist dieser Anbieter auch im Internet aktiv – die Verantwortlichen verfügen also über große Erfahrung in diesem Bereich. Das Online-Angebot, das zunächst vor allem Sportwettenumfasste, wurde im Laufe der Jahre immer mehr erweitert.

Heute finden Spieler auf der Website von WilliamHill ein riesiges Angebot an Spielautomaten, klassischen Casinospielen, Poker und weiteren Alternativen. Kurz gesagt heißt das, dass hier für jeden Spielertypen das richtige Angebot dabei ist, außerdem ist es ganz einfach, andere Varianten als die eigenen Lieblingsspiele zu testen.
Besuchen Sie William Hill

William Hill Bewertung

  • William Hill Bonus 2017

    Sehr Gut

    Mit einem Einsteigerbonus von 100% bis zu 300 Euro können Sie ihr Glück bei Willams Hill versuchen. Im Live Casino gibts sogar einen 25€ Neukundenbonus.

  • Promotionen

    Sehr Gut

    Nach dem Ersteinzahlungsbonus kann man in den Genuss von den monatlichen Promotionen kommen, die mit Zeit steigen.

  • Kundenservice & Zahlungsmethoden

    Sehr Gut

    Kundenservice ist rund um die Uhr erreichbar, ob per Mail oder Live Chat. Paypal akzeptiert.

Gesamtbewertung:

Sehr Gut

Der William Hill Willkommensbonus

Wer bislang noch nicht bei WillHill gespielt hat, darf sich im Casino-Bereich über einen interessanten Bonus freuen, der für die erste Einzahlung auf das eigene Konto gezahlt wird. Bereits ab einem Betrag von 40 Euro erhält man einen Bonus von 100 Prozent des eingezahlten Betrags. Maximal liegt der Bonus bei 300 Euro.

Um den Bonus zu erhalten, muss man lediglich die Casino-Software herunterladen oder sich über den Browser im Casino anmelden und sich für ein Konto mit Echtgeld registrieren. Anschließend nimmt man die erste Einzahlung vor und klickt nach dem ersten Login auf das Feld “Bonus anfordern”. Daraufhin wird dieser dann sofort dem eigenen Konto gutgeschrieben.

Wer bei William Hill ohne Bonus spielen will, klickt einfach nicht auf die entsprechende Schaltfläche. Wenn man den Willkommensbonus jedoch in Anspruch nimmt, liegen die Einsatzbedingungen bei der 20-fachen Summe aus Einzahlung und Bonuszahlung. Erst wenn dieser Betrag erreicht ist, kann man sich seine Gewinne auszahlen lassen.

Bei bestimmten Spielen, etwa bei Blackjack oder Roulette, sind noch höhere Umsätze nötig, da die Einsätze nur zu einem gewissen Prozentsatz angerechnet werden. Wer sich für Spielautomaten oder Rubbellose entscheidet, darf sich hingegen darauf freuen, dass die kompletten Einsätze angerechnet werden.

Die gleichen Bedingungen gelten übrigens für Neukunden, die eine Einzahlung von mindestens 1200 Euro vornehmen. Ab dieser Summe beträgt der Willkommensbonus allerdings 400 Euro.

Darüber hinaus gibt es auch einen William Hill Bonus ohne Einzahlung, der allerdings nur für den Bereich Vegas gilt. Hier muss man innerhalb von 48 Stunden mindestens 20 Euro auf die entsprechenden Spiele setzen. Wer dabei Verluste erleidet, erhält bis zu 20 Euro von WilliamHill ersetzt.

Alles in allem sind die Bonusbedingungen also durchaus konkurrenzfähig. Im Gegensatz zu anderen Anbietern liegen die Einsatzbedingungen eher im unteren Bereich, zugleich ist der Willkommensbonus in der Höhe durchaus interessant, da man keine allzu hohen Summen investieren muss.

Laufende Promos

Nicht nur für die erste Einzahlung können neue Kunden einen William Hill Bonus im Bereich Casino erhalten. Bei der zweiten Einzahlung auf das eigene Konto darf man sich auf eine weitere Gutschrift freuen, die bei 75 Prozent des eingezahlten Betrags liegt. Dafür ist eine Einzahlung von mindestens 40 Euro erforderlich, maximal liegt der Bonus bei 100 Euro.

Um sich diesen William Hill Bonus auszahlen zu lassen, muss man lediglich die 15-fache Summe aus Einzahlung und Bonus setzen. Die Prozentsätze, mit denen die Einsätze bei verschiedenen Spielen angerechnet werden, sind genau wie beim normalen Willkommensbonus.

Wer einen neuen Kunden wirbt, kann ebenfalls Bonus Geld von Williamhill erhalten. Die Höhe der Gutschrift beträgt in diesem Fall 50 Euro für jeden geworbenen Kunden. Auch hier muss man vor einer Auszahlung die 15-fache Summe einsetzen. Voraussetzung für die Zahlung ist übrigens, dass der Geworbene mindestens eine Einzahlung von 50 Euro vornimmt, außerdem muss dieser dann mindestens 50 Euro oder 100 Prozent des eingezahlten Betrags setzen.

Für Kunden, die schon länger bei Williamhill aktiv sind, hat WillHill zudem einspezielles Treueprogramm im Angebot. Dessen Bedingungen sehen vor, dass für jede Einzahlung in Höhe von mindestens 40 Euro ein Bonus von 20 Prozent gezahlt wird, maximal beträgt dieser Bonus 300 Euro. Der monatliche Treuebonus ist auf 4000 Euro pro Kalendermonat begrenzt und wird höchstens ein Mal pro Tag bzw. fünf Mal in der Woche auf dem Konto gutgeschrieben. Um sich diesen William Hill Bonus auszahlen zu lassen, muss man ebenfalls mindestens die 15-fache Summe aus Einzahlung und Bonussumme setzen.

Alle genannten Boni gelten übrigens im Bereich Casino. Darüber hinaus werden in der Kategorie “Vegas” sowie im Bereich Poker noch weitere Boni angeboten, die jeweils mit speziellen Bedingungen versehen sind. Grundsätzlich unterscheiden sich diese allerdings nicht wesentlich von den bereits aufgeführten Bonusbedingungen.

Für Spieler, die bei William Hill ohne Bonus spielen wollen, ist ein kurzer Kontakt mit dem Kundenservice ausreichend. Dieser kann auf Anforderung festlegen, dass einem bestimmten Konto überhaupt keine Boni gutgeschrieben werden, sodass man nicht auf bestimmte Einsatzbedingungen achten muss.

Spiele

Die Anzahl der Spiele, die im Portfolio von William Hill zu finden sind, ist riesig. Dazu  zählen unter anderem verschiedene Slots, Tischspiele wieRoulette oder Sic Bo, aber auch Videopoker und Rubbellose. Eine ganze Reihe von Spielautomaten mit progressiven Jackpots bietet Spielern zudem die Chance, bereits mit kleinen Einsätzen enorm hohe Gewinne zu erzielen.

Sämtliche Spiele sind in der Download-Variante der Software von William Hill enthalten. Allerdings ist es nicht unbedingt notwendig, diese auf den eigenen Computer zu laden und dort zu installieren. Auch über das Internet kann man sich in seinem Konto anmelden und an allen Spielen teilnehmen, für die man sich begeistern kann.

Live-Casino zählt ebenfalls zu den Leistungen von William Hill. Roulette, Blackjack, Baccarat und Poker (Texas Hold’em) sind in dieser Version verfügbar. Um darauf zuzugreifen, muss man sich lediglich auf der Website mit seinem Benutzernamen und seinem Passwort anmelden.

Ein kleiner Nachteil bei William Hill ist die Tatsache, dass die Apps für mobile Geräte derzeit nur auf Englisch verfügbar sind. Wer auf der Suche nach einem deutschen Angebot für unterwegs ist, muss sich also für einen anderen Anbieter entscheiden, der diese Möglichkeit bereits unterstützt.

Kundenservice

Hilfe für Kunden wird auf verschiedenen Wegen angeboten. Dazu zählen folgende Punkte:

  • Umfangreicher FAQ-Bereich
  • Kontakt per E-Mail
  • Kostenlose Telefonnummer in vielen Ländern (unter anderem Deutschland und Österreich)
Erreichbar ist der Kundenservice zwischen 7 und 1 Uhr MEZ. Die Kontaktzeiten sind in der Regel sehr schnell, zudem sind die Mitarbeiter im Service in der Regel Muttersprachler.

Ein- und Auszahlungen

Online-Casinos bieten in der Regel eine ganze Reihe von verschiedenen Möglichkeiten für Einzahlungen an. Das ist auch bei William Hill nicht anders, wo man Einzahlungen auf praktisch jedem Weg vornehmen kann, der im Internet überhaupt möglich ist. Dazu zählen Zahlungen per Kreditkarte oder über zahlreiche verschiedene Anbieter von elektronischen Zahlungen, aber auch Überweisungen und sogar Schecks.

Nur bei den letzten beiden Alternativen wird der Betrag dem eigenen Konto nicht sofort gutgeschrieben. Mindestsummen für die Einzahlung gibt es nicht, spezielle Boni für bestimmte Methoden werden auch nicht angeboten.

Um sich Gewinne oder den William Hill Bonus auszahlen zu lassen, muss man den gewünschten Betrag in seinem Konto anfordern. Für die Auszahlung wird dann in der Regel die Methode genutzt, über die auch Geld eingezahlt wurde. Wer sich sein Geld auf einem anderen Weg auszahlen lassen will, muss dies dem Kundenservice von William Hill mitteilen.

Allgemeine Informationen

William Hill ist einer der ältesten Anbieter von Glücksspielen und Sportwetten überhaupt. Das Unternehmen ist bereits seit den 30er Jahren aktiv, allerdings lag der Fokus lange Zeit auf dem Heimatmarkt in Großbritannien. Seit Ende der 90er Jahre ist William Hill auch im Internet aktiv und hat sich seither zu einer globalen Marke entwickelt.

Heute befindet sich der Firmensitz der Unternehmensgruppe in Gibraltar wo auch die Lizenzen für den Bereich Sportwetten und für das Casino-Angebot ausgestellt wurden.

Fazit

Alles in allem handelt es sich bei William Hill um einen der renommiertesten Anbieter von Glücksspielen überhaupt. Die Aktien des Unternehmens werden an der Londoner Börse gehandelt, somit können Spieler sich auf ein seriöses Angebot verlassen.

Darüber hinaus darf man sich hier auf interessante Bonusangebote freuen. Diese gelten sowohl für Spieler, die zum ersten Mal aktiv sind als auch für treue Kunden von William Hill.